Titel Programmheft Schiffbauergasse 09_2017_lq
Programmheft Schiffbauergasse


SUCHEN UND FINDEN
 

SCHIFFBAUERGASSE.DE » AKTUELLES » NEWS

17. JÜDISCHES FILMFESTIVAL BERLIN & POTSDAM

Zu Besuch am 22. Mai 2011 mit einer Gala-Vorstellung im Hans Otto Theater

Die 17. Ausgabe des traditionsreichen Festivals bringt ein starkes Programm von 24 Filmen (Spielfilme, Dokumentar- und Kurzfilme) aus den USA, Israel, Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Tschechien und Österreich nach Berlin und Potsdam. Darunter sind zwölf Deutschland-Premieren und sechs Berliner Uraufführungen.

Anders als gewohnt eröffnet das 17. JÜDISCHE FILMFESTIVAL BERLIN & POTSDAM 2011 nicht in Berlin, sondern im Filmmuseum Potsdam am 18. Mai.

Die traditionelle glanzvolle Festivalgala findet in diesem Jahr am Sonntag, den 22. Mai im Hans Otto Theater statt und stellt mit Patrick McGrady’s Dokumentation WAGNER & ME den musikalischen und zugleich kontroversen Höhepunkt des Festivals dar. In WAGNER & ME ergründet der beliebte britische Schauspieler, Moderator und Autor Stephen Fry, der jüdisch ist, seine Leidenschaft zur Musik Richard Wagners. Auch wenn Konzerte mit Wagners Werken in Israel immer noch problematisch sind, wird dieses Jahr erstmalig das Israelische Kammerorchester in der Stadthalle Bayreuth Wagner spielen.

Aus Großbritannien wird Regisseur Patrick McGrady zur Festivalgala erwartet.

Kartentelefon für die Festival-Gala: 0331 98118

Das gesamte Programm auf www.jffb.de

Kontakt
Jobs
Disclaimer
Impressum
Landeshauptstadt Potsdam EFRE-gefoerdert


CHOOSE LANGUAGE:
» DE » EN