Titel Programmheft Schiffbauergasse 11_2017_lq
Programmheft Schiffbauergasse


SUCHEN UND FINDEN
 

SCHIFFBAUERGASSE.DE » AKTUELLES » NEWS

Japanisches Wochenende

Blumenkunst, Tee und Keramik am 25./26. August 2012


Japan gilt als eines der Länder mit der längsten kulturellen Geschichte. Genau dieser traditionsreichen Kultur widmet sich das Japanische Wochenende im August in der Schiffbauergasse.

Tauchen Sie ein und lassen Sie sich fallen! Staunen Sie über die außerordentlich hohe und dennoch unaufdringliche Qualität der Künste und genießen Sie deren Schönheit mit allen Sinnen!

Hören Sie das Herz der Taiko-Trommel schlagen. Sehen Sie Keramiken, die speziell für das Ikebana und die Tee-Zeremonie geschaffen wurden. Fühlen Sie die sinnliche Qualität der aus Erde, Luft und Feuer entstandenen Teeschalen. Schmecken Sie den feinen grünen Tee. Riechen Sie die Farben der Tuschemalereien, Kalligraphien, Lackarbeiten.

Und auch wenn jeder Sinn bereits angesprochen wurde, gibt es noch soviel mehr zu Entdecken. Da wäre die Lesung von Ilka Schneider, die große Auswahl an Bonsai, Fächern, Puppen, Stäbchen, Türvorhängen, Keramik-Gefäßen und anderen traditionellen Gegenständen. Lassen Sie sich außerdem von der natürlichen Schönheit und der Widerspiegelung des Kosmos in den traditionellen und modernen Gestaltungen der verschiedenen Ikebana- Schulen bezaubern - und machen Sie mit beim Strategiespiel Go.


Im Rahmenprogramm erleben Sie außerdem wie nah uns das scheinbar so Ferne ist, wie hochrangige Künstlerpersönlichkeiten ihre Künste durch innere und äußere Verbindung zu einem Ganzen verschmelzen, wie der „Perfekte Moment“ aufleuchtet, wenn Leuchtmaterialien auf Blumenkunst treffen oder Keramikschalen, Kantele und Bambusflöte einander im Konzert ergänzen. Erspüren Sie in den vielen Wegen der Japanischen Künste die ästhetischen Prinzipien „wabi“, „sabi“ und „shibui“, die Schönheit von Kargheit, Alter und Verwitterung, den tiefen geistigen Gehalt - kurz: die Kostbarkeit des Augenblicks!


Fr, 24. August 2012

19 Uhr
Vernissage
Ausstellung "FLUXUS and a Bowl of Tea"
The Art of Marc Lancet and Sabine Turpeinen
24. August – 2. September 2012
museum FLUXUS+ | Eintritt frei


Sa, 25. August 2012

13 bis 18 Uhr
Ikebana-Ausstellung, Japanmarkt und Bühnenprogramm
Bonsai, Lackwaren, Keramikermarkt, Govortrag, Kimonos uvm.
Waschhaus Arena | Eintritt frei

17 bis 20.15 Uhr
"This perfect moment"
Vortrag Mare Lancet, Performance Marc Lancet/Nicolaus Peters, Taiko Connection Beate Hundsdörfer
museum FLUXUS+ | Eintritt: 12 EUR

20.30 Uhr
"A Bowl Concerto"
Renkei Hashimoto und Pentti Turpeinen für Shakuhachi, Kantele und Schalen
museum FLUXUS+ | Eintritt: 12 EUR


So, 26. August 2012

13 bis 18 Uhr
Ikebana-Ausstellung, Japanmarkt und Bühnenprogramm
Bonsai, Lackwaren, Keramikermarkt, Lesung Ilka Schneider, Tuschmalerei, Teezeremonie
Waschhaus Arena | Eintritt frei

Teezeremonie
11 Uhr | Chado – der Tee-Weg
14 Uhr | Chabana – Tee und die Teeblume
17 Uhr | Chawan – Tee und Teekeramik
museum FLUXUS+ | Eintritt: jeweils 18 EUR

20 Uhr
Mad Potter ' s Tea Party
Get- Together für Keramik-Profis, Amateure und Liebhaber
museum FLUXUS+ | Eintritt: 5 EUR


Nähere Informationen und Reservierungen
Kontakt
Jobs
Disclaimer
Impressum
Landeshauptstadt Potsdam EFRE-gefoerdert


CHOOSE LANGUAGE:
» DE » EN