Titel Programmheft Schiffbauergasse 09_2017_lq
Programmheft Schiffbauergasse


SUCHEN UND FINDEN
 

SCHIFFBAUERGASSE.DE » AKTUELLES » NEWS







Carmina
Burana

„O Fortuna, velud luna - O Fortuna, veränderlich wie die Phasen des Mondes” , so kennt man den Beginn der Auswahl der Carmina Burana durch Carl Orff, durch dessen Vertonung sie im letzten Jahrhundert Weltruhm erlangten. Populär waren jene Lieder aus der umfangreichsten Sammlung weltlicher lateinischer Lyrik des Mittelalters schon zu ihrer Zeit.

Nach konzertanten Aufführungen an der Deutschen Oper in Berlin entwickelte das Ensemble „Alta Musica” gemeinsam mit dem „T-Werk” aus dem Programm „Carmina Burana” mit Liedern und Musik des 12. und 13. Jahrhunderts ein szenisches Konzert. Die auf einer quadratischen Spielfläche agierenden Musiker bewegen sich vor und hinter transparenten Gazewänden. Für das an zwei Seiten sitzende Publikum verbinden sich Choreografie, Lichtinstallation und Raumklang zu einer dichten Bilderfolge, die den Zuschauer in die Klangwelten des Mittelalters eintauchen lässt. Nach einer Vielzahl von Aufführungen, u.a. im Radialsystem V, wird die Inszenierung kurz vor Silvester als traditioneller Jahresabschluss nun wieder im T-Werk aufgeführt.


TERMINE 2013

So, 29. Dezember, 20 Uhr
Mo, 30. Dezember, 20 Uhr
Di, 31. Dezember, 17 Uhr
Di, 31. Dezember, 20 Uhr

T-Werk, Schiffbauergasse 4e, 14467 Potsdam
Karten im Vorverkauf u.a. hier im Ticket-Shop erhältlich »










Foto: Göran Gnaudschun

Kontakt
Jobs
Disclaimer
Impressum
Landeshauptstadt Potsdam EFRE-gefoerdert


CHOOSE LANGUAGE:
» DE » EN