Titel Programmheft Schiffbauergasse 11_2017_lq
Programmheft Schiffbauergasse


SUCHEN UND FINDEN
 

SCHIFFBAUERGASSE.DE » SERVICE » IMPRESSUM

Der Standort Schiffbauergasse hat sich mit Hilfe von Fördergeldern der Europäischen Union zu einem modernen Ort für zeitgenössische Kultur und innovatives Gewerbe mitten in Potsdam entwickelt.

Insgesamt wurden bisher 12 Projekte (Stand: März 2008) mit knapp 35 Millionen Euro Fördermitteln unterstützt, von denen 22 Millionen Euro aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) stammen. Die Kofinanzierung erfolgte über die Städtebauförderung von Bund und Land, im Rahmen des Hauptstadtvertrages des Landes Brandenburg mit der Landeshauptstadt Potsdam sowie über Eigenmittel der Landeshauptstadt Potsdam, der Investoren und der InvestitionsBank des Landes Brandenburg (ILB). Die Gesamtinvestitionen der geförderten Projekte betrugen so über 103 Millionen Euro.

Hauptziel des EFRE-Einsatzes in Brandenburg ist die Verbesserung der regionalen Wettbewerbsfähigkeit als Voraussetzung für eine dauerhafte Steigerung des Einkommens- und Beschäftigungsniveaus. In der Schiffbauergasse konnten mit Fördergeldern aus den Programmen „Reaktivierung städtebaulich relevanter Brachflächen“, „Gemeinschaftsaufgabe – Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ und dem „Kommunalen Kulturinvestitionsprogramm“ ganz unterschiedliche Projekte realisiert werden, die heute einen attraktiven Standort mitten in Potsdam bilden.

╗ mehr lesen
Kontakt
Jobs
Disclaimer
Impressum
Landeshauptstadt Potsdam EFRE-gefoerdert


CHOOSE LANGUAGE:
» DE » EN