Ihr Browser wird von dieser Website nicht unterstützt.
Bitte nutzen Sie einen zeitgemäßen Browser.

Bobby Rausch

, T-Werk
Festival

Die Berliner Formation Bobby Rausch begeistert mit einem einzigartig kraftvollen Klang und bezeichnet ihre Musik als „Experimental Groove“ und sich selbst als „Berlin Underground Music Trio“. Mit Bassklarinette, Baritonsaxofon, Schlagzeug und einer Trickkiste voller Effekte bewegt sich ihr Sound an der Schnittstelle zwischen Jazz und Hip-Hop, Komposition und Improvisation, wie ihn nur die knisternde Clubatmosphäre der brodelnden Hauptstadt hervorbringen kann.

Programm T-Werk

‹ zurück zur Übersicht