Ihr Browser wird von dieser Website nicht unterstützt.
Bitte nutzen Sie einen zeitgemäßen Browser.

Die erstaunlichen Abenteuer der Maulina Schmitt

, Hans Otto Theater
Theatervon Finn-Ole Heinrich und Dita Zipfel

Paulina, genannt Maulina, erlebt Dinge, vor denen alle Kinder Angst haben: Die Eltern trennen sich, sie muss umziehen und die Schule wechseln. Die Mutter wird schwer krank und zieht mit Maulina in eine behindertengerechte Wohnung, die Maulina „Plastikhausen“ nennt, während ihr Vater im alten Haus bleibt, ihrem geliebten „Königreich Mauldawien“, und dort eine neue Familie gründet. Maulinas Geschichte zeigt, dass im Leben immer unterschiedliche Dinge gleichzeitig passieren: Schmerz, Verlust und Trauer werden durch Humor, Fantasie und Spaß ertragbar. Maulina ist eine Heldin, die nicht am Leben zerbricht. Dabei offenbart sie beeindruckende Stärke, Pragmatismus und die Fähigkeit, sich mit anderen Menschen zu verbinden: dem erfindungsreichen Großvater, der zauberhaften Haushaltshilfe Ludmilla und vor allem dem neuen Schulfreund Paul. – Das Theaterstück basiert auf der Romantrilogie „Mein kaputtes Königreich – Warten auf Wunder – Ende des Universums“ von Fin-Ole Heinrich, illustriert von Rán Flygenring. Beide erhielten dafür den renommierten Kinder- und Jugendbuchpreis „Luchs des Jahres 2014“. Die Inszenierung verknüpft dank der vielseitigen jungen Darsteller*innen Schauspiel und Tanz.

Programm Hans Otto Theater

‹ zurück zur Übersicht