Ihr Browser wird von dieser Website nicht unterstützt.
Bitte nutzen Sie einen zeitgemäßen Browser.

Die Dinge des Lebens

, Hans Otto Theater
TheaterMarion Brasch im Gespräch mit ...

In unserer neuen Reihe lädt Marion Brasch ihre Gäste – bekannte Gesichter aus Kunst, Kultur und Gesellschaft – dazu ein, eine Lieblingsplatte, einen Lieblingsfilm und ein Lieblingsbuch mitzubringen, um darüber ins Gespräch zu kommen und überraschende Einblicke in ihr Leben zu eröffnen. Jutta Wachowiak gehört zu den großen deutschen Schauspielerinnen der Gegenwart. Geboren 1940 in Berlin, war sie von 1963 bis 1968 am Hans Otto Theater und ab 1970 am Deutschen Theater Berlin engagiert, wo sie in vielen maßgeblichen Inszenierungen DDR-Theatergeschichte schrieb. Außerdem wurde sie durch zahlreiche Film- und Fernsehproduktionen einem breiten Publikum bekannt. Jutta Wachowiak ist Mitglied der Akademie der Künste in Berlin. 1979 mit dem Kunstpreis der DDR ausgezeichnet, erhielt sie 1993 das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse und 2004 den Verdienstorden des Landes Berlin. Interview mit Marion Brasch 4-NOV-2021 Marion Brasch im Gespräch mit Jutta Wachowiak Jutta Wachowiak gehört zu den großen deutschen Schauspielerinnen der Gegenwart. Geboren 1940 in Berlin, war sie von 1963 bis 1968 am Hans Otto Theater und ab 1970 am Deutschen Theater Berlin engagiert, wo sie in vielen maßgeblichen Inszenierungen DDR-Theatergeschichte schrieb. Außerdem wurde sie durch zahlreiche Film- und Fernsehproduktionen einem breiten Publikum bekannt. Jutta Wachowiak ist Mitglied der Akademie der Künste in Berlin. 1979 mit dem Kunstpreis der DDR ausgezeichnet, erhielt sie 1993 das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse und 2004

den Verdienstorden des Landes Berlin. 16-DEZ-2021 Marion Brasch im Gespräch mit Fritzi Haberlandt Ihre Gesprächspartnerin Fritzi Haberlandt, geboren 1975 in Ostberlin, studierte an der renommierten Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ und gilt als eine der prägenden Theaterschauspielerinnen ihrer Generation. Mit ihrer direkten, charakteristischen Spielweise konnte sie an großen Häusern in zentralen Rollen überzeugen. Vielfach ausgezeichnet, wirkte sie zunehmend auch in Film- und TV-Produktionen sowie in Serien wie „Tatort“, „Polizeiruf 110“, „Babylon Berlin“, „Deutschland 86“ und „Deutschland 89“ mit. Folge 1 Die Dinge des Lebens Marion Brasch im Gespräch mit Dani Levy Den Podcast können Sie außerdem bei Spotify und einigen anderen Anbietern anhören.

Programm Hans Otto Theater

‹ zurück zur Übersicht