Ihr Browser wird von dieser Website nicht unterstützt.
Bitte nutzen Sie einen zeitgemäßen Browser.

Brandenburger Dialoge

, Hans Otto Theater
TheaterLesungen, Gespräche und Preisverleihung

Der vom Hans Otto Theater ausgelobte Wettbewerb „Brandenburger Dialoge“ will in Zeiten der sozialen und normativen Spaltung zum Brückenschlag zwischen Andersdenkenden einladen. Eine Jury, der die Schauspielerin Rita Feldmeier, der Publizist und Autor Martin Ahrends, der Autor, Regisseur und Professor für Dramaturgie Torsten Schulz sowie die Potsdamer Chefdramaturgin Bettina Jantzen angehören, hat aus den 47 eingereichten Texten sieben Preisträger*innen nominiert, denen an diesem Abend das Preisgeld überreicht wird. Neben der Vorstellung und Gesprächen mit den Autor*innen stellen Ensemblemitglieder des Hans Otto Theaters die prämierten Texte vor und laden zu einem Dialog darüber ein.

Programm Hans Otto Theater

‹ zurück zur Übersicht