Ihr Browser wird von dieser Website nicht unterstützt.
Bitte nutzen Sie einen zeitgemäßen Browser.

Vinyl Set

, fabrik Potsdam
Musik

Adi Boutrous, ein Choreograf aus Israel und Gast des Festivals mit seinem Stück One More Thing, spielt nach der Show ein Vinyl-Set mit lateinkaribischer Musik aus den 1950er bis 1970er Jahren. Neben seiner choreografischen und performativen Arbeit ist Adi Boutrous ein Vinylsammler und Musikselektor. Sein musikalisches Fachwissen erstreckt sich auf die Genres des Nahen Ostens, Westafrikas, der Karibik und der Latin Music.

Programm fabrik Potsdam

‹ zurück zur Übersicht