Ihr Browser wird von dieser Website nicht unterstützt.
Bitte nutzen Sie einen zeitgemäßen Browser.

Experimental Hip Hop

, fabrik Potsdam
TanzWorkshop

Im Mittelpunkt dieses Workshops steht Storytelling – wie kann man im Tanz eine Geschichte erzählen? Ziel für ist es, Objekte und Konzepte nach der 1-Wort-Regel zu tanzen und sie anschließend miteinander auf individuelle Art zu einer Geschichte zu verbinden. Hier wird auf den Unterschied zwischen erkennbaren und stilisierten Elementen eingegangen. Der Workshop bietet die Möglichkeit, die Bedeutung hinter dem Tanz zu finden und sich dem eigenen Ausdruck zu öffnen. Es wird viel Zeit für das eigene Ausprobieren in Soloimprovisationen geben; Partnering- und Gruppenübungen bekommen für den gemeinsamen Austausch und gegenseitigen Input ebenfalls ihren Raum.

Programm fabrik Potsdam

‹ zurück zur Übersicht