Ihr Browser wird von dieser Website nicht unterstützt.
Bitte nutzen Sie einen zeitgemäßen Browser.

Swing Ball

, fabrik Potsdam
Party15 Jahre Swing in Potsdam

Am 11. Juni gibt es endlich wieder einen Swing-Ball – die fabrik feiert 15 Jahre Swing in Potsdam mit Talea und Holger Niesel. In dieser Zeit haben unzählige Kurse und Workshops, Swingparties und grosse HavelHop–Festivals zu einer lebendigen Swingszene in Potsdam beigetragen. Mit den Careless Cats, Holger als DJ, diversen Workshops und kleinen Überraschungen kommen alle zusammen, um einen besonderen Abend zu geniessen.

Die Musiker und Musikerinnen der Berliner Band Careless Cats teilen eine große Leidenschaft für den in New Orleans geprägten Hot Jazz und seine spielerische Improvisationskraft. Nina Thalers mitreißender Gesang transportiert eine lebendige Stimmung der Musik der 1920er und 30er Jahre. Die Cats spielen u.a. Kompositionen von Clarence Williams, Georgia White, Jelly Roll Morton oder W.C. Handy und tragen eine weite Palette an Stimmungen und Charakter in ihren Arrangements, von bebendem Blues bis zu treibenden Uptempo-Stücken. Egal ob die Cats für ein tanzwütiges Publikum oder zuhörende Jazzbegeisterte spielen, wer sie hört, kann die Füße kaum stillhalten.

Einführung für Swing-Neulinge: 20 Uhr

Workshop Pimp your Sidepass mit Talea & Holger: 17:00-19:00 (fabrik Studiohaus)

Workshop Collegiate Shag mit Anja & Matthias: 14:45-16:45 (fabrik Studiohaus)

Workshop Authentic Jazz mit Ana & Samu: 17:00-19:00 (fabrik Studiohaus)

Programm fabrik Potsdam

‹ zurück zur Übersicht