Ihr Browser wird von dieser Website nicht unterstützt.
Bitte nutzen Sie einen zeitgemäßen Browser.

Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush

, Waschhaus
FilmDer Open Air Kinosommer am Waschhaus wird präsentiert vom Thalia Programmkino und dem Waschhaus Potsdam

Der Open Air Kinosommer am Waschhaus wird präsentiert vom Thalia Programmkino und dem Waschhaus Potsdam

"Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush" FR/D, 2022, Drama, 118 min, FSK 6

Rabiye Kurnaz' Sohn Murat ist als Terrorverdächtiger von den Amerikanern auf Guantánamo inhaftiert. Der Kampf für Freiheit bringt die Bremer Hausfrau auf das Parkett der Weltpolitik und bis vor den Obersten Gerichtshof in Washington. Unterstützung erfährt die eigentlich lebensfrohe Frau von dem ruhigen Anwalt Bernhard Docke, der sich für Menschenrechte einsetzt.

Wie schon beim Meisterwerk "Gundermann" treffen in diesem politischen Gerichtsdrama mit Regisseur Andreas Dresen, Drehbuchautorin Laila Stieler und Schauspieler Alexander Scheer Qualitätsgaranten aufeinander. Allerdings steht hier die Stand-up-Künstlerin Meltem Kaptan als kämpfende Mutter und gewöhnliche Heldin im Mittelpunkt, die den nötigen Witz und eine gewisse Leichtigkeit in die eigentlich doch niederschmetternde Geschichte bringt.




++ ViP Bonus-Aktion ++



ViP-ABO-Kunden erhalten zu jeder Veranstaltung des "Open Air Kinosommers am Waschhaus" eine gratis Erfrischung! Der Potsdamer Verkehrsbetrieb (ViP) spendiert seinen treuen Kunden ein Freigetränk ("2für1"). Zeigt dafür einfach am Einlass euer ViP-ABO-Ticket vor und ihr erhaltet eine Getränkemarke. Mit dieser bekommt ihr an der Bar zwei Getränke zum Preis von einem.

Programm Waschhaus

Jun
Di 14.

Di 14. Jun

Jun
Mi 15.

Mi 15. Jun

Jun
Do 16.

Do 16. Jun

Jun
Fr 17.

Fr 17. Jun

Jun
Sa 18.

Sa 18. Jun

Jun
Mo 20.

Mo 20. Jun

Jun
Di 21.

Di 21. Jun

Jun
Mi 22.

Mi 22. Jun

Jun
Do 23.

Do 23. Jun

‹ zurück zur Übersicht