Ihr Browser wird von dieser Website nicht unterstützt.
Bitte nutzen Sie einen zeitgemäßen Browser.

"Offener Probenraum"

, T-Werk
Sonstiges15:00 – 20:00 Uhr

Auf der T-Werk Probebühne wird es laut. Einen Tag lang dient der Raum, der normalerweise für Theaterproben genutzt wird, als offener Probenraum. Potsdamer Bands, die derzeit aufgrund fehlender Räume keine Möglichkeit zum Proben haben, können in dem voll ausgestatten Probenraum kreativ werden. Instrumente können auch gerne mitgebracht werden.

Die Initiative Kulturlobby Potsdam, die sich seit 2014 für kreative Freiräume in Potsdam engagiert, steuert für den temporären Proberaum ein Steckbriefbuch namens „SAMMELBAND“ bei. Alle Bands und MusikerInnen sind eingeladen, sich darin zu verewigen. Wir wollen wissen: Wer seid ihr? Was macht ihr für Musik? Habt ihr einen Proberaum? Wenn ja, wo? Ist der bedroht? Ist er bezahlbar? Seid ihr auf der Suche? Lasst uns diese Infos sammeln und uns vernetzen!

Programm T-Werk

‹ zurück zur Übersicht