Ihr Browser wird von dieser Website nicht unterstützt.
Bitte nutzen Sie einen zeitgemäßen Browser.

wolf dee "wolf dee"

, T-Werk
MusikElektromagnetisch-akustisches Interimslabor

Der Künstler wolf dee ist Geräuschforscher der elektroakustischen Formation p o e s i . f y s i k. Auf der Turmbühne richtet er sich ein in einem Labor des metamaterialistischen Krachs. Seine Interimsminiaturen während der Umbaupausen lassen sich vom elektromagnetischen Nachhall der vorhergehenden Bühnenereignisse inspirieren und ergänzen dies durch ein Instrumentarium aus Alltagsgegenständen, deren klangliche Schönheit für gewöhnlich völlig unterschätzt wird.

Programm T-Werk

‹ zurück zur Übersicht