Ihr Browser wird von dieser Website nicht unterstützt.
Bitte nutzen Sie einen zeitgemäßen Browser.

Natur trifft Natur

, fabrik Potsdam
Kurse & WorkshopsVerweilen im Raum zwischen Ferne und Nähe

Natur trifft Natur ist eine Einladung, Brücken über Kontinente und Meere hinweg zu bauen. Cinzia Schincariol, die in Australien sein wird, führt einzelne Teilnehmer:innen für eine Stunde durch den Babelsberger Park. Durch einen Prozess der gegenseitigen Beschreibung der Umgebung und des Austauschs wird ein gemeinsamer Raum geschaffen, in dem sich diese beiden weit entfernten Orte treffen und miteinander interagieren. Cinzia Schincariol nutzt somatische Erkundungen, die Verschiebungen der Wahrnehmung und der Beziehung zu der vorübergehend physisch bewohnten und der imaginierten Umgebung auf der anderen Seite ermöglichen. Synchronizität, Gegenseitigkeit und Resonanz können nicht erzwungen werden, sondern nur in einem Akt der Hingabe und Offenheit gefunden werden, um zu entdecken, wie die Natur uns verbindet.

Cinzia Schincariol ist eine Tänzerin, die in den Bereichen Live-Performance, Filmemachen und Heilung arbeitet. Sie stellt den Körper in den Mittelpunkt ihrer Untersuchung von Orten, Identität und ökologischer Fragen. Als Tänzerin, Choreografin und Filmemacherin ist ihre Arbeit ortsspezifisch. Cinzia hat an vielen Orten in Europa, Australien, Afrika und Südamerika gelebt und gearbeitet. In den letzten drei Jahren lebte sie in Berlin, wo sie Umweltsomatik und somatische Bewegungspraktiken studierte.

Programm fabrik Potsdam

‹ zurück zur Übersicht