Ihr Browser wird von dieser Website nicht unterstützt.
Bitte nutzen Sie einen zeitgemäßen Browser.

Partnerarbeit: zwischen Tanz, Akrobatik und Kampfkunst

, fabrik Potsdam
Tanz

Der Workshop richtet sich an Jugendliche ab 14 Jahren, die einmal selbst die vielfältigen Bewegungsformen und -methoden erforschen wollen, die zur Kreation des neuen Stücks von Yotam Peled Where the Boys Are inspiriert haben. Dabei liegt der Schwerpunkt auf spielerischer Partnerarbeit und dem in-Kontakt-kommen. Yotam, Andrius und Nicolas führen durch unterschiedliche Grundelemente der Bodenakrobatik, des Ringens / Wrestlings und des Kung-Fu und gemeinsam werden choreografische Phrasen und Schlüsselelemente aus dem Stück erlernt.

Programm fabrik Potsdam

‹ zurück zur Übersicht