Ihr Browser wird von dieser Website nicht unterstützt.
Bitte nutzen Sie einen zeitgemäßen Browser.

Encounters – Schulvorstellung

, Waschhaus
TanzZeitgenössische Artistik & Tanztheater mit dem Ensemble VoLA Stage Art

Zeitgenössische Artistik & Tanztheater mit dem Ensemble VoLA Stage Art.

VoLA Stage Art ist ein Brandenburger Ensemble unter der Leitung der Regisseurin und Choreographin Anett Simmen. Das Team der Company besteht aus internationalen Darstellern aus den Bereichen Tanz, Artistik und Performance-Kunst.

Auf der Bühne finden sie sich vor allem in zeitgenössischen Bühneninszenierungen, artistischem Tanztheater und beim „Vertical- and Flying-Dance“ wieder. Dabei steht der Name „VoLA“ als Synonym für das „Fliegen“, hergeleitet von den italienischen, französischen, spanischen und lateinischen Worten „volare, voler, volar, volant“.

Das Ensemble setzt sich in einem dreiwöchigen Probenprozess artistisch, akrobatisch und tänzerisch mit dem Thema BEGEGNUNG in unterschiedlichen Ebenen auseinander und entwickelt dazu eine ca. einstündige Inszenierung, die am 22.Februar 2023 im Waschhaus Potsdam Premiere feiert.

Vorstellungen:

Mittwoch, 22.02.23, 19:00 Uhr Donnerstag, 23.02.23, 11:00 Uhr - Schulvorstellung Donnerstag, 23.02.23, 19:00 Uhr

Gefördert durch den Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen von NEUSTART KULTUR





Programm Waschhaus

‹ zurück zur Übersicht