Ihr Browser wird von dieser Website nicht unterstützt.
Bitte nutzen Sie einen zeitgemäßen Browser.

WS 03: HUMAN ANIMAL

, fabrik Potsdam
Tanz

Der Workshop erkundet die Essenz der Menschlichkeit an der Schnittstelle von Sport und Kunst. Er überwindet disziplinäre Grenzen durch Integration von Tanz, Kampfsport und Leichtathletik für verbessertes Körperbewusstsein, Gelenkartikulation und Koordination. Offen für diverse Hintergründe, fördert er eine verspielte Reise der Selbstverbesserung und Zusammenarbeit. Stefan Crainics Weg zur Bewegung, der durch Musik und Schwimmen entfacht wurde, führte ihn zur Praxis des Fighting Monkey. Als Capoeira-Lehrer unterrichtet er Dynamik und Akrobatik. Die gebürtige New Yorkerin Josephine Haas studierte an der University of North Carolina School of the Arts und setzte ihre Ausbildung u.a. an der State University of New York fort. Heute lebt sie in Berlin und arbeitet mit verschiedenen Künstler:innen zusammen, während sie ihre eigenen Stücke aufführt.

Programm fabrik Potsdam

‹ zurück zur Übersicht