Ihr Browser wird von dieser Website nicht unterstützt.
Bitte nutzen Sie einen zeitgemäßen Browser.

Laura Heinecke & Company "HERTZ. Die Welt ist Schwingung"

, T-Werk
TanzTanzperformance

Laura Heineckes neues Stück „HERTZ“ nimmt das Publikum mit auf eine Entdeckungsreise ins Land der Schwingungen. Tanz ist Schwingung. Leben ist Schwingung. Welchen Einfluss haben Wellenlängen, Tonhöhen, Vibrationen, Intensitäten und Rhythmus? Was bedeutet ein Prozess kontinuierlicher Veränderung? Drei Tänzerinnen, eine leere Bühne und eine Klangwelt laden zu einer meditativen Reise ein, die die Zyklen des Lebens in sich trägt: Impuls, Wachstum, Erschöpfung und Neugeburt. „HERTZ. Die Welt ist Schwingung“ beschäftigt sich mit dem Menschlichen innerhalb größerer universeller Zusammenhänge.

Laura Heinecke, Tänzerin und Choreografin, tanzt seit vielen Jahren in verschiedenen internationalen Produktionen. 2012 gründete sie ihre eigene Kompanie und kreierte bereits mehrere Inszenierungen unter dem Namen Laura Heinecke & Company gemeinsam mit verschiedenen KünstlerInnen. Seit 2016 tanzt sie in dem Kindertanzstück des T-Werks „Das kleine Licht bin ich“.

Programm T-Werk

‹ zurück zur Übersicht