Ihr Browser wird von dieser Website nicht unterstützt.
Bitte nutzen Sie einen zeitgemäßen Browser.

Open Air Kino: 2unbreakable

, Waschhaus
FilmPräsentiert vom Thalia Programmkino & dem Waschhaus Potsdam

Der Open Air Kinosommer am Waschhaus wird präsentiert vom Thalia Programmkino & dem Waschhaus Potsdam

2unbreakable Dokumentarfilm, D, 2023, 93 min, FSK 6

Von der Straße auf die olympische Bühne. In New York wurde in den 1970ern mit Breaking ein neuer Tanzstil geboren. Heute messen sich BBoys und BGirls in Battles, die von einer Jury bewertet werden. Zum ersten Mal in der Geschichte trifft die Breaking Szene auf das olympische System.

Serhat ist bereits im deutschen Bundeskader. Er hat das Breaken schon mit sechs Jahren im Jugendzentrum im Münchner Kieferngarten für sich entdeckt. Seit 2008 ist Serhat Mitglied der „Sankofa“ Crew. Frei leben und tanzen zu können, ist für Serhat keine Selbstverständlichkeit. Serhat lebt in München und ist auch dort geboren, aber er ist Uigure. Die Familie stammt aus dem autonomen Gebiet Xinjiang im Nordwesten Chinas. Sie floh 1995 über Kasachstan nach Deutschland.

Jetzt im deutschen Bundeskader für Olympia trainieren zu können, bedeutet ihm und der Familie viel. Fast jedes Wochenende ist er unterwegs zu einem Battle. Nicht nur für den Kader, auch in der Szene will Serhat weiter präsent sein. Zusätzlich hat er ein Studium begonnen, unterrichtet und verdient Geld mit Tanzauftritten.

Joannas Ziel ist es 2023 in den Deutschen Bundeskader zu kommen, dafür muss sie in Vorentscheiden, sogenannten „Ranking Battles“, möglichst viele Punkte sammeln. Mit 17 wurde sie in der Crew „The Saxonz“ aufgenommen. Sie ist das einzige BGirl in der Crew und trainiert im Landeskader Sachsen.

Titelbild: © CineGlobal




++ ViP Bonus-Aktion ++

ViP-ABO-Kunden erhalten zu jeder Veranstaltung des "Open Air Kinosommers am Waschhaus" eine gratis Erfrischung! Der Potsdamer Verkehrsbetrieb (ViP) spendiert seinen treuen Kunden ein Freigetränk ("2für1"). Zeigt dafür einfach am Einlass euer ViP-ABO-Ticket vor und ihr erhaltet eine Getränkemarke. Mit dieser bekommt ihr an der Bar zwei Getränke zum Preis von einem.


Hinweise:

- Tickets sind online im Vorverkauf erhältlich, sowie direkt im Thalia.

- Vor Ort am Waschhaus wird es keine Abendkasse geben!

- Um Nachbarveranstaltungen auf dem Gelände der Schiffbauergasse nicht zu stören, werden die Filmvorführungen ab 22. August mit Kopfhörern stattfinden (bekommt ihr vom Waschhaus).

Programm Waschhaus

Jul
Fr 12.

Fr 12. Jul

Jul
Sa 13.

Sa 13. Jul

Jul
Fr 19.

Fr 19. Jul

Jul
Sa 20.

Sa 20. Jul

Jul
Mi 24.

Mi 24. Jul

Jul
Fr 26.

Fr 26. Jul

Jul
Sa 27.

Sa 27. Jul

Jul
Mi 31.

Mi 31. Jul

Aug
Do 1.

Do 1. Aug

‹ zurück zur Übersicht