Ihr Browser wird von dieser Website nicht unterstützt.
Bitte nutzen Sie einen zeitgemäßen Browser.

T-Werk & Theater NADI "Irrlichter der Nacht"

, T-Werk
TheaterBewegungstheater

Poetisches Lichtspieltheater mit illuminierten Barockkleidern, Masken, Tanz und Musik. Die geisterhaft gehaltenen Gesten und Bewegungen der TänzerInnen und das Spiel mit Licht und Schatten führen die ZuschauerInnen in eine traumverlorene, erdenferne Welt.

Das Theater NADI ist ein Ensemble aus TänzerInnen und SchauspielerInnen. Steffen Findeisen und die japanische Schauspielerin Noriko Seki arbeiten seit 2002 zusammen. Poetische Gesten, rituelle Masken und Klänge, erzählende Bilder und tänzerische Elemente schaffen dabei eine Brücke zwischen Asien und Europa. Mit dem T-Werk verbindet das Theater eine langjährige Zusammenarbeit, in deren Ergebnis mehrere Koproduktionen entstanden.

Programm T-Werk

‹ zurück zur Übersicht