Ihr Browser wird von dieser Website nicht unterstützt.
Bitte nutzen Sie einen zeitgemäßen Browser.

T-Werk

Internationales Theaterzentrum

T-Werk - Internationales Theaterzentrum

Das T-Werk ist ein internationales Zentrum für Theater und Theaterpädagogik in ehemaligen Pferdestallungen in der Schiffbauergasse. Das wunderschöne historische Gebäude beherbergt den Theatersaal, die Probebühne, ein Foyer mit Bar und einen Konferenzraum. Die modern ausgestatteten Räumlichkeiten verfügen über einen ganz besonderen Charme. Sie werden regelmäßig für externe Veranstaltungen, wie dem jährlichen Literaturfestival „LIT:potsdam“, für Pressekonferenzen des Vereins Kulturfeste im Land Brandenburg e.V. sowie für Dreharbeiten für Fernsehproduktionen genutzt.  

Die mietbaren Räume unterschiedlicher Größe bieten sich für kleinere Workshops und Vorträge und für größere Veranstaltungen wie Tagungen, Firmenfeiern und Konferenzen an. Auf Wunsch kann die technische oder gastronomische Betreuung durch ortsansässige Unternehmen vermittelt werden.

Im Theatersaal befindet sich eine Bühne (10 m x 12 m), sowie eine Zuschauer*innentribüne, die Platz für bis zu 140 Personen bietet. Der Saal liegt im Erdgeschoss und kann über das Foyer und den angrenzenden Schirrhof betreten werden. Zudem steht auch die Probebühne mit einer Kapazität von bis zu 60 Personen, das Theaterfoyer und der Konferenzraum im ersten Stock – der mit bis zu 20 Personen ideal für Konferenzen im kleineren Rahmen geeignet ist – für Vermietungen zur Verfügung.

T-Werk
Schiffbauergasse 4e
14467 Potsdam

Lisa Ritscher
Tel. +49 (0)331 73042626

ritscher@t-werk.de
t-werk.de

  • Catering vorhanden
  • Parkmöglichkeiten (Auto)
  • Barrierefreier Zugang
  • Technik vorhanden